Bauen, Einrichten & Versorgen

Joint Venture von Agaplesion und Terragon

27.07.2021 - Agaplesion und Terragon wollen künftig im Wachstumsmarkt Service-Wohnen gemeinsam neue Wege beschreiten.

Die bereits existierende und in Berlin tätige SWS mbH wird als gemeinsame Joint-Venture-Gesellschaft zu einer bundesweit tätigen Service- und Betreibergesellschaft unter der neuen Premiummarke ausgebaut. Die dafür erforderlichen Mittel stellen die beiden Gesellschafter bereit. Die SWS ist derzeit Generalmieter und Serviceanbieter der Residenz Sophiengarten sowie Serviceanbieter der Residenz Havelgarten, beide ansässig in Berlin. Die gerade entstehenden Projekte Vitalresidenz Riviera in Berlin und „Service-Wohnen am Schlosspark“ in Ahrensburg mit zusammen mehr als 300 Wohneinheiten sind bereits angemietet. Weitere Projekte mit insgesamt mehr als 800 Wohneinheiten befinden sich in der Vorbereitung.

Im Rahmen der Partnerschaft wurden gemeinsame Standards für die Standortauswahl, die Außen- und Innenarchitektur sowie den Umfang und die Qualität der Serviceangebote definiert. Die neuen Service-Wohnanlagen orientieren sich an der Vier-Sterne-Kategorie im Klassifizierungssystem der Gesellschaft für Immobilienwirtschaftliche Forschung (gif) und bieten damit hochwertigen Wohnkomfort und Service.

Erste Entscheidungen zu geeigneten Standorten für ein gemeinsames Betreiben sind bereits erfolgt, weitere Standorte befinden sich in der Akquisition. Einen regionalen Fokus gibt es dabei nicht. Die wichtigsten Auswahlkriterien sind eine Makrolage mit einem Einzugsgebiet von mindestens 100.000 Einwohnern sowie eine Mikrolage, die zu einer anspruchsvollen Mieterklientel passen muss. Zudem wird angestrebt, Wohnanlagen ab einer Mindestgröße von 150 Wohneinheiten zu betreiben.

Kontakt

AGAPLESION gemeinnützige AG

Ginnheimer Landstr. 94
60487 Frankfurt
Hessen, Deutschland

+49 69 9533 9430
+49 69 9533 891 9430

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus

 

 

Folgen Sie der
Management & Krankenhaus